eBusiness

« Zurück zur Übersicht

Definition und Erklärung eBusiness

Der Begriff eBusiness steht für Electronic Business. Der Begriff stammt aus der englischen Sprache. Alle elektronisch gesteuerten Prozesse sind als eBusiness definiert. Hierbei nutzt man digitale Informationstechnologien. Damit werden die Prozesse unterstützt. Im Grunde versteht man darunter wirtschaftl. Wege, mit den weltweiten digitalen Netzen zu interagieren. Geschäftsprozesse in der Verhandlungs-, Durchführungs- und Vorbereitungsphase werden durch die Nutzung digitaler Informationstechnologien unterstützt.

Insgesamt haben sich für die elektronischen Geschäftsprozesse die folgenden wesentlichen Plattformen entwickelt und qualifiziert:

– eProcurement

– eCompany

– eCommerce

– eCommunity

Die Ziele des eBusiness

Das Hauptziel ist die Automatisierung der Abläufe im Handel. Davon sind folglich viele verschiedene Bereiche betroffen. Hier sind übrigens einige Beispiele:

– Die Planung eines eBusiness Konzepts von einer automatischen Benachrichtigung beim Versand von Waren über ein ERP

– Von Maschinen gesteuerte Wareneinkäufe in Web Shops (vor allem heutzutage ein sehr wichtiger Bestandteil beim Vertrieb von Produkten und unterschiedlichster Dienstleistungen im Internet)

– Die Inhaberschaft von einem eigenen Call Center und die automatisierte Zuteilung von Anrufern und Themengebieten

– Regelmäßige E-Mail Benachrichtigungen in Form von E-Mail Marketing Kampagnen

Heute kommt im Bereich des eBusiness auch künstliche Intelligenz oder Big Date zum Einsatz. Hierbei geht es dann bspw. um die Optimierung von Prozessen im Verkauf und im Einkauf. Nehmen wir an, Du besitzt ein Unternehmen, welches mit dem Endkunden (B2C), anderen Unternehmen (B2B), den eigenen Mitarbeitern (B2E) und öffentlichen Einrichtungen (B2A) kommunizieren muss. Weiterhin sind Online Banking Transaktionen Bestandteil des täglichen Geschäfts. Diese Kombination aus verschiedenen Kommunikationswegen und Interaktionen muss automatisiert und digitalisiert werden. Mit einem eBusiness lässt sich das Ganze in die Tat umsetzen.

Die Entstehung des Begriffes eBusiness

Bereits in den 90er Jahren wurde der Begriff vom Weltkonzern IBM verwendet und wurde erstmals im Wallstreet Journal dieses Konzern veröffentlicht. Dabei ging es um von Rechnern gestützte Verfahren zur Automatisierung und Optimierung von Handelsprozessen. Das Zusammenspiel von „Electronic“ und „Business“ galt als ein Hinweis darauf, dass Systeme von großen Unternehmen nun mehr und mehr durch das Internet grundlegend verändert werden.

eBusiness

« Zurück zur Übersicht

Starte jetzt mit Deinem Online Business!