Quelltext

« Zurück zur Übersicht

Definition und Erklärung Quelltext

Ein Quelltext definiert ganz allgemein gesehen die Sprache der Programmierer. Diese ist für den Menschen lesbar und kann von uns auch geändert werden. Allerdings kann ein Computer ebenfalls über einen Quellcode selbstständig funktionieren bzw. diverse Oberflächen ableiten. Quelltexte bezeichnet man auch als Quellcode. Dieser wird bspw. im Internet benötigt, um Design, Struktur und Inhalte von Websites zu definieren. Diese Punkt sind z.B. sehr entscheidend für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Es gibt einige nützliche Funktionen, welche Quelltexte umsetzen können. Es gibt auch Inhalte, welche nicht auf der Website ersichtlich sind. Suchmaschinen führen z.B. eine Meta Daten Analyse bzgl. Titel und Beschreibung im SEO Bereich durch. Diese Daten sind für den Leser auf der eig. Webseite nicht zu sehen.

In der Informatik spielen Quelltexte somit eine große Rolle. Sie bieten die Schnittstelle zwischen Website bzw. Software und den Entwicklern. Ohne Infos in Form von einem Quelltext wären Website, Software und alles drum herum nicht denkbar.

Die richtige Erstellung von einem Quelltext

Im Grunde sollte immer ein erfahrener Web Designer bzw. Programmierer angefragt werden. Es gibt inzwischen einige Programme, welche funktionsfähige Quellcodes auch für Laien liefern. Hierbei handelt es sich um sog. WYSIWYG Editoren. Grundsätzlich besteht ein PC Programm bzw. eine Website aus zwei Dateien. Der Datei mit dem ausführenden Programm und der Datei mit dem Quellcode. Der Programmierer schreibt den Quelltext in einer für das Programm lesbaren Sprache, die Programmiersprache. Ruft der User eine Website auf oder startet er eine Software, transformiert das Programm den Quelltext. Aus dem Quelltext entsteht dann das Web Design und der Content. Dieser ist dann für den User lesbar. Der Quelltext ist zu jeder Zeit änderbar. Vor allem im SEO Bereich solltest Du den Quelltext in Form von Content immer wieder optimieren und weiter entwickeln. Im Grunde sind Quelltexte also nichts anderes als von Menschen erstellte und lesbare Anweisungen, welche eine bestimmte Aufgabe ausführen sollen.

Quelltext

« Zurück zur Übersicht

Starte jetzt mit Deinem Online Business!